Bundesweite Energiewende - Demonstrationen

Samstag, 30. Nov. 2013 und 10. Mai 2014, Berlin

Ein deutliches Zeichen: jeweils 16.000 demonstrierten für eine Energiewende:

aus erneuerbaren Energien, dezentral und in Bürgerhand!

Details zur Aktion findet ihr bei .ausgestrahlt:

Danke an alle, die dabei waren!

 

Langen gegen Atomkraft hat zahlreiche Demonstrationen unterstützt, die sich für die sofortige Abschaltung aller Atomkraftwerke oder den schnelleren Ausbau der erneuerbaren Energien einsetzten. Ob es 100 oder 100000 Demonstranten waren: die Forderungen waren immer berechtigt und sie sind bis heute noch lange nicht alle erfüllt. Deshalb werden wir weiter mit dabei sein, bis zum tatsächlichen Ende der Atomkraft als Energietechnologie und dem Durchbruch der erneuerbaren!

Oder hier bei einer der zahlreichen Demonstrationen in Biblis, zum 25. Jahrestag der Katastrophe von Tschernobyl.

Die nächste Gelegenheit ergibt sich am Sonntag, 11. März 2018. Wir fahren gemeinsam nach Neckar-westheim zur Demonstration: Fukushima - Strahlung ohne Ende! vom Bündnis endlich-abschalten

Mitfahrer sind herzlich willkommen!